Die besten Reiseblogs im Dezember 2013

Willkommen im neuen Jahr. 2014. Zweitausendvierzehn. Ein paar Mal noch schreiben, dann haben wir uns auch an die neue Zahl gewöhnt und schauen voller Spannung auf das, was uns in diesem Jahr erwartet. Zunächst einmal beginnt am 31. Januar im...

Die besten Reiseblogs im November 2013

Die Formel-1-Saison ist vorbei, Günther Jauch hat das Jahr (oder zumindest elf Zwölftel davon) in drei Stunden noch einmal Revue passieren lassen und – ach ja – der erste Advent ist war auch am Wochenende. All das sind sichere Hinweise...

Kolumne: Ist schon ok…sich ins Weihnachtsgetümmel zu stürzen

Die Vorhersehbarkeit des Ereignisses ist beispiellos. Jedes Jahr kündigt es sich Wochen, ach, Monate im Voraus an. Die Indizien sind in rot-weißen Glitzerhaftigkeit kaum zu übersehen. Weihnachten steht vor der Tür. Und genauso regelmäßig verfallen die Menschen in Panik, weil...

Fragestunde: Wie werde ich Reiseblogger? (Teil 1)

Du reist für Dein Leben gern, liebst das Schreiben und würdest Deine Erlebnisse gerne mit dem Rest der Welt teilen? Dann bist Du nicht alleine! Deutschsprachige Reiseblogger berichten  aus aller Welt und aus allen Perspektiven. In den vergangenen Jahren hat...

Die besten Reiseblogs im Oktober 2013

Wenn wir hier an unseren Schreibtischen sitzen und über Reisen schreiben, schweift unser Blick gerne mal Richtung Fenster. Reiseblogs lesen befeuert das Fernweh ganz ungemein. Der Blick aus unserem Fenster ist zudem nicht der schönste. Das liegt aber nicht nur...

Kolumne: Ist schon ok…den Reiseführer zu ignorieren

Da stehst Du nun: Mitten im Dschungel von Absurdistan, drei bis vier Meilen von der nächsten Holperstraße entfernt vor einer Steilwand, die unbezwingbar scheint, vor allem in Sandalen. Die guten Wanderschuhe sind im Hostel, dafür hast Du die Badehose eingepackt....